Maschinistenlehrgang 2009 - Freiwillige Feuerwehr Stadt Würzburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Maschinistenlehrgang 2009

Bildergalerie > Ausbildungen > 2009

Neue Maschinisten für die FF Stadt Würzburg

Unter neuer Lehrgangsleitung fand vom 04.03.09 bis 28.03.09 ein Maschinistenlehrgang der FF Stadt Würzburg statt. Hier erlernten die Kameraden, die teilweise schon länger in Diensten der Feuerwehr stehen, nun die Handgriffe der Maschinisten in Theorie und Praxis. Der Maschinist ist Fahrer der Einsatzfahrzeuge und bedient die Pumpe sowie Sondergeräte. Die 40 Ausbildungsstunden hatten unter anderem zum Inhalt: Aufgaben des Maschinisten, Motorenkunde, Feuerlöschkreiselpumpen, der richtige Umgang mit den Fahrzeugen und das Verhalten bei Einsatzfahrten.
Am Ende des Lehrganges mussten sich die 10 teilnehmenden Kameraden einer Prüfung unterziehen, in welcher Sie ihre erlernten Fähigkeiten unter Beweis stellen mussten. Alle Prüflinge bestanden mit Bravur.

Folgende Kameraden dürfen nun als Maschinisten bei der FF Stadt Würzburg tätig werden:


 
 
 

Name

Vorname

Einheit

Moritz

Steffen

LZ 1

Bauer

Joachim

LZ 3

Herkert

Uwe

LZ 3

Greiner

Thilo

LZ 4

Hecker

Stefan

LZ 4

Bergmann

Marcel

LZ 5

Stammeyer

Roland

LZ 5

Muthig

Ralf

FF Rottenbauer

 

Der Lehrgang wurde unter Federführung von Christian Mahler, stellvertretender Zugführer LZ 4, und unter Mithilfe der folgenden Ausbilder geleitet:
Koll. Snoppek, Koll. Kistner, Koll. Hecker (alle LZ 4), Koll. Hämmerling (LZ 1) und Koll. Bammert ( LZ 2).

Herzlicher Dank ergeht den Ausbildern und Teilnehmern des Lehrgangs, die in Ihrer Freizeit diese Ausbildung bestritten haben.


Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü